Bluetooth stellt eine Netzwerktechnologie dar, welche als Standard im Bereich der Funkverbindungen agiert.

Dadurch lässt sich die Übertragung von Daten und Sprache bei digitalen Geräten ermöglichen. Das Ziel dabei ist es, auf Verbindungen durch Kabel zu verzichten. Die Technik kommt besonders bei mobilen Endgeräten (Smartphones und auch Tablets) zum Einsatz.

Übertragung auf kurzer Distanz

Im Vergleich zu anderen Technologien, wie LAN oder WLAN ist ein Datentransfer bei Bluetooth nur über eine kurze Distanz möglich. Zudem ist die Geschwindigkeit der Übertragung relativ gering, so dass große Datenmengen eine lange Zeit benötigen. Für kleine Dateien stellt dieser Übertragungsdienst allerdings eine sehr gute Lösung dar.

Die Voraussetzung

Damit ein digitales Gerät für Bluetooth geeignet ist, muss ein entsprechender Chip verbaut sein, damit ein Datentransfer stattfinden kann. Dieser dient als Sende- und Empfangseinheit und ist fest verbaut. Die Frequenz für Bluetooth liegt in einem Bereich von 2,402 und 2,480 GHz. Die verwendeten Endgeräte müssen dafür ausgelegt sein. Außerdem ist eine 48 Bit „MAC-Adresse“ notwendig.

Reichweite

Der Einsatz dieser Technologie erfordert einen Kompromiss von Reichweite, Datenrate und Stromverbrauch. Je nachdem welche Bluetooth Version zum Einsatz kommt, sind Reichweiten in Gebäuden von 40 Metern möglich. Im Außenbereich lassen sich auch bei optimalen Bedingungen 200 Meter erzielen. Die Reichweite ist immer Abhängig von den Gegebenheiten. Wenn zum Beispiel eine dicke Mauer oder metallische Gegenstände im Weg stehen, kann es zu Einbußen oder Störungen kommen. Außerdem spielen die verbauten Sende- und Empfangsantennen in den Endgeräten eine wichtige Rolle.

Die Einsatzbereiche

Für Bluetooth gibt es viele Einsatzbereiche, dazu gehören zum Beispiel aktuelle Betriebssystem in PCs und Notebooks, welche diesen Dienst besitzen. Dadurch lassen sich Tastaturen, Drucker, Mäuse oder auch Kopfhörer nutzen. Sehr beliebt ist die Nutzung bei mobilen Geräten, so können Fotos, Videos oder Dateien synchronisiert werden. Mit der Bluetooth Technologie sind auch immer mehr Smartwatches, Fitnesstracker oder Alarmsysteme ausgerüstet.

Bewertung: 5 / 5. Bewertungen: 1

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

Wir berichten auf diesem Blog über verschiedene Themen wie Bluetoothprodukte und vieles mehr. Sollten Sie Fragen zu einem Artikel haben, kontaktieren Sie uns gerne!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here